TV-Befahrung

TV-Befahrung

(Dokumentation)

Das Untersuchungsverfahren für Grundstücksentwässerung dient zur Überprüfung Ihrer Abwasserleitungen auf Zustand. Bei einer Kamerabefahrung eines Abwassersystems wird mittels entsprechender Kameratechnik die Leitung auf Schäden untersucht, protokolliert und aufgezeichnet.

Wir sind im Besitz diverser Kamerasysteme die uns ermöglichen, sämtliche Leitungen im Bereich Der Nennweiten DN 40–300 zu untersuchen.

JETZT ANRUFEN UND TERMIN VEREINBAREN

Kontakt

Kontaktinformationen

+49 (0)171 4176842 | +49 (0)2622 904891
info@rohrreinigung-helsper.de

Adresse

Dieter-Trennheuser-Straße 6 | 56170 Bendorf